Zurück zu Sanitätshäuser // Startseite

Sanitätshäuser // Kompressionsstrümpfe

Der Kompressionsstrumpf ist ein medizinisches Hilfsmittel, dass als wesentlicher Bestandteil der Kompressionstherapie zum Einsatz kommt. Der Kompressionsstrumpf übt Druck auf die Venen und das Gewebe aus und verbessert so den venösen Rückfluss, auch Schwellungen und Stauungen reduzieren sich. Im Allgemeinen wird der Kompressionstrumpf in vier unterschiedliche Kompressionsklassen und in Rund- oder Flachstrick eingeteilt. Durch attraktive Farben und modernes Design sind Kompressionstrümpfe heute Salonfähig und finden auch bei jüngeren Patienten eine hohe Akzeptanz. Für jede Indikation gibt es den richtigen Kompressionsstrumpf. Um einen hohen Tragekomfort gewährleisten zu können, wird dieser auf die Bedürfnisse der Patienten bis ins Detail abgestimmt.

bilder ?